Caprese Torte

Caprese Torte

Ach, wie soll ich diesen Post beginnen? Vielleicht so: Jedes Frühjahr erfasst mich mit 100 prozentiger Gewiss- und Regelmässigkeit dieses seltsame Sehnen, dieses sich andere Städte, Orte, Plätze dieser Erde herbeiwünschen, ohne sie zu kennen. Dieses Träumen von Reisen, Entdecken, frei sein.

Engadiner Nusstorte

Engadiner Nusstorte

Da es herbstelt, der Moment der Nussernte endlich gekommen ist und ich gerade mal wieder vom Karamell-Fieber (so lässt  man sich vom Schokoholismus gerne therapieren, will ich meinen! ) erfasst worden bin, habe ich ein Rezept aus meinen tausend Zettelchen herausgesucht.

Baskischer Schokoladekuchen

Baskischer Schokoladekuchen

Ein Sonntag in Wien.

Maroni-Konfekt

Maroni-Konfekt

Ich liebe Maroni. Ich liebe dieses Samtige, Weiche, Wohlige, leicht Üppige, und, obwohl es Maroni überall zu geben scheint, ich verbinde meine liebe Wienerstadt mit ihnen!

Zwei Blutorangen Drinks

Zwei Blutorangen Drinks

Kalt und warm. Juchuuu, es gibt sie schon zu kaufen, die guten sizilianischen Blutorangen, die meinen tristen Jänner mit Farbe und Freude füllen! Blutorangen sind die ergiebigsten und bestschmeckendsten unter den Orangen, die sich zum Saft-Pressen eignen. Am bekanntesten sind die Sorten Moro und Tarocco

Honiglebkuchen – weich und weihnachtlich!

Honiglebkuchen – weich und weihnachtlich!

Weihnachten 2016 steht vor der Tür. Der Gedanke, Geschenke zu bekommen, aber natürlich auch Geschenke zu machen sickert langsam in mein Bewusstsein ein.

Rhabarber-Kuchen

Rhabarber-Kuchen

Der Weg war, pathetisch ausgedrückt, steinig. Entweder bäckt in Wien im Moment jeder Rhabarber-Kuchen oder die Supermärkte sind der Meinung, Rhabarber sei etwas, das zu verkaufen es sich nicht lohnt.

Pfirsiche

Pfirsiche

Bei Kochbüchern habe ich ein eher seltsames ‘Konsumverhalten’.

Husarenkrapferl

Husarenkrapferl

Woher wohl dieser Name stammen mag?

Weihnachten 2013

Weihnachten 2013

Kekse, Geschenke, Christbäume, Lieder, Kerzen, Gedichte, Spaziergänge, Lebkuchen und was noch alles so zu Weihnachten gehört