Istanbul: Türkischer Milchreis (3/3)

Istanbul: Türkischer Milchreis (3/3)

Der dritte Teil meiner Istanbul-Eloge wird nicht so wortreich sein. ( Also auch für männliche Leser geeignet…) Jedoch füge ich endlich auch ein Milchreis-Rezept bei

Pfirsich-Minze-Kuchen mit Paranüssen

Pfirsich-Minze-Kuchen mit Paranüssen

Nun bin ich stolzer Besitzer eines Kräuter-Balkons: Da tummeln sich Origano, Zitronenmelisse, eine Mega-Staude Basilikum, Salbei, Thymian, Liebstöckel, Minze und sogar ein Estragon.

Mandelgebäck- meine ‘Pasta di Mandorla’

Mandelgebäck- meine ‘Pasta di Mandorla’

In einer Backstube, die etwas auf sich hält, gilt folgende Regel: Unnötige Verschwendung ist verwerflich und zeugt von mangelndem Ideen-Reichtum. Daher haben schlaue Hausfrauen und Küchenmänner seit jeher zu Weihnachten Rezepte mit den übrigen Eiweissen in ihrem Back-Portfolio.

Beeren-Grütze mit Kokos Sago

Beeren-Grütze mit Kokos Sago

Ein sogenanntes Löffeldessert… Zu allen Zutaten dieser Sommer-Nachspeise habe ich ein ausgezeichnetes Verhältnis. Ich liebe Sago, ich liebe süsse Beeren und ich liebe wabbelige Desserts, noch dazu, wenn sie nach Kokos schmecken. Und griechisches Joghurt beinhalten!

Gefüllte Ostereier

Gefüllte Ostereier

Schokolade -eine Ostereier-Silikonform -ein paar Zuckermandeln -ein paar Kleckse Marmelade, mehr braucht der Mensch nicht, um auch einmal seine eigenen Ostereier herzustellen!

Marmeladen

Marmeladen

Bevor ich meine Reise ans Meer im Norden Frankreichs startete, hatte ich noch einen Rappel und stürzte mich in eine umfassende  Produktion verschiedener Marmelade-Sorten.

Birnen-Kokos-Wandl

Birnen-Kokos-Wandl

Der Umstand, in den Geschäften nun jeden Tag Birnen, wo das nur Auge hinsieht, zu entdecken, passt mir eigentlich nicht so. Ausser der Birnen selber wegen.

Sommer-Blechkuchen

Sommer-Blechkuchen

Heute stelle ich eines meiner ganz alten, lieb gewonnenen und absolut verlässlichen Rezepte vor: Den Sommerkuchen mit Früchten (Eurer Wahl) belegt, und zwar aus Ölteig hergestellt. In Österreich hat jeder so ein Rezept bei der Hand, in der Regel von Mutter, Grossmutter, Nachbarin oder Tanten für den weiteren Lebensweg mitgegeben.

Istanbul: Souvenirs (2/3)

Istanbul: Souvenirs (2/3)

Viele, viele Erinnerungen an die interessanten Tage in Istanbul gehen mir durch den Kopf. Vor einer Woche noch schlenderte ich täglich übers Hippodrom von und zu unserem kleinen, gemütlichen Hotel, wir kauften einen Simit als Zwischensnack, tranken ein Glas frisch gepressten Granatapfelsaft, flanierten vorbei an unzähligen Fischern mit ihren Angeln über die Brücke nach Galata… […]

Burgenländische Polsterl

Burgenländische Polsterl

Eine Begegnung- ein Rezept. Das goldene Wiener Herz. Es gibt es wirklich!